Beschränkung bei ASP File-Upload über WM5

14/10/2009 - 11:50 von Jiffy | Report spam
Hallo,

ich habe eine kleine Webanwendung, die ermöglicht Dateien vom Client
über ASP (HTTP) an den Server zu übertragen. Das funktioniert von
einem Windows XP-Client hervorragend. Geht von einem Geràt mit
"Windows Mobile" auch wunderbar ... wenn die Datei allerdings eine
Größe von 300kb überschreitet gehts am mobilen Endgeràt nicht mehr.
Dann kommt eine Meldung, die Datei würde möglicherweise "gefàhrliche
Inhalte" enthalten.

...tut sie aber nicht.

Wenn ich die Request Validation abschalte, dann übertràgt er die Datei
schlichtweg überhaupt nicht.

Gibt es bei Windows Mobile 5 und dem dazugehörigen Internet Explorer
eine besondere Beschrànkung was den File-Upload angeht?

Danke und Gruß!
 

Lesen sie die antworten

#1 Jiffy
14/10/2009 - 15:19 | Warnen spam
Hallo nochmal,

zwischenzeitlich stellt sich das Problem so dar: Die eigentliche
Dateigröße scheint - entgegen der ersten Annahme - keinen Einfluss zu
haben. Allerdings kommt er nicht damit zurecht Dateinamen mit mehr als
11+ 3 Zeichen lànge zu übertragen. Also zum Beispiel:

Geht:
- "Image123456.jpg"

Geht nicht:
- "Image1234567.jpg"

..und zudem betrifft das wirklich nur File-Transfers, die von mobilen
Endgeràten aus durchgeführt werden sollen. Von Desktop-PCs aus können
jegliche Dateilàngen transferiert werden.

Hat jemand eine Idee?

Danke!

Ähnliche fragen