Beschränkung der Dateien auf USB Stick ????

29/07/2008 - 19:14 von Frank Lisowski | Report spam
Hi leute.

Ich wollte gerade für jemanden meinen 1 GB MP3 Player auf einen 1 GB USB
Stick kopieren..

aber etwa bei der hàlfte streikt er und sagt. Datei kann nicht
erstellt werden. ich hab dann die ersten Datein( 125 Dateien) in ein
Unterverzeichniss kopiert und dann gings wieder.

Ich hatte schon einige Sticks, aber bei keinem ist sowas vorher passiert...

weiss irgendjemand wie man diese Beschrànkung umgehen kann ????? oder
woran es sonst liegen könnte ???

Bis neulich
Frankie
 

Lesen sie die antworten

#1 Beate Goebel
29/07/2008 - 19:22 | Warnen spam
Frank Lisowski schrieb am Dienstag, 29.07. 2008, 19:14:

Ich wollte gerade für jemanden meinen 1 GB MP3 Player auf einen 1 GB
USB Stick kopieren..

aber etwa bei der hàlfte streikt er und sagt. Datei kann nicht
erstellt werden. ich hab dann die ersten Datein( 125 Dateien) in
ein Unterverzeichniss kopiert und dann gings wieder.



Der Stick ist mit FAT oder FAT32 formatiert? Da gibt es eine Beschrànkung,
dass nur 255(?) Dateien auf der Root liegen können. Also Unterverzeichnisse
erstellen (aber nicht mehr als 255)

Beate <Tja, wer kennt noch DOS?>

Hat man erst mal rausbekommen, wie die Software funktioniert,
versteht man auch das Handbuch!

Ähnliche fragen