Beschränkung der Firewall-Richtlinien per Sicherheitsgruppe geht nicht...

03/03/2010 - 12:25 von Thomas Braun | Report spam
... zumindest nicht so wie ich mir das vorstelle :-)

Situation:

- Windows 2003 Domàne, 2 DCs
- Alles XP- und ein Win 7-Client

GP mit Firewall-Einstellungen (diverse Applikations- und Portausnahmen)

Da eine bestimmte Applikation auf dem Windows 7 PC Probleme macht wollte
ich die Firewall dort testweise manuell abschalten.

Dazu habe ich alle XP-PCs in eine Sicherheitsgruppe gepackt, dann in der
GPO unter Sicherheitsfilterung "Authentifizierte Benutzer" rausgenommen und
die XP-Sicherheitsgruppe eingefügt.

Ergebnis: bei den XP-Rechnern waren die Firewall-Ausnahmen verschwunden.

Wo ist mein Verstàndnis-/Denkfehler?

Grüße
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
03/03/2010 - 12:48 | Warnen spam
Hi,

Am 03.03.2010 12:25, schrieb Thomas Braun:
Dazu habe ich alle XP-PCs in eine Sicherheitsgruppe gepackt, dann in der
GPO unter Sicherheitsfilterung "Authentifizierte Benutzer" rausgenommen und
die XP-Sicherheitsgruppe eingefügt.



nur "lesen" oder auch "übernehmen"
-> Delegieren -> unten rechts Schaltfàche "Erweitert"

Ergebnis: bei den XP-Rechnern waren die Firewall-Ausnahmen verschwunden.
Wo ist mein Verstàndnis-/Denkfehler?



Du hast die Rechner nicht neugestartet, oder du hast sie neugestartet
und se starten asynchron. Dann ist die Sicherheitsgrupen Mitgliedschaft
nicht angekommen (siehe FAQ36 auf meiner Seite)

Kannst es ja testweise mit einem WMI Filter versuchen, der geht immer.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen