Beschränkung der Zulassung zu dieser Newsgroup

15/01/2010 - 20:11 von Richard Helms | Report spam
Es zeigt sich immer wieder, dass unsere Experten hier in UNZUMUTBARER
WEISE von total unqualifizierten Diskutanten in teilweise respektloser
Art und Weise angesprochen werden.

Die kann eigentlich auf Dauer nicht hingenommen werden.


Ich schlage daher vor, dass als Mindest-Eingangsvoraussetzung für die
Zulassung zu dieser Newsgroup ein TEST abgelegt werden muss, der so eine
Art "Mindest-Qualifikation" für die Behandlung quantitativer
Fragestellungen in der Theoretischen Physik nachweist.

Wie wàre es mit dem Selbst-Test des FB Physik der Uni Osnabrück ?

Selbstverstàndlich gàlte dies als ABSOLUTES MINIMUM;
eine Diskussion mit unseren Experten (wie z.B.Vogel) sollte die
vollstàndige Beherrschung der Theoretischen Physik UND der
mathematischen Hilfsmittel des Physikers (Madelung) voraussetzen.

Ansonsten ist weiterhin das totale Ausrasten einiger unserer Experten zu
befürchten.


MfG

rIcHaRd
 

Lesen sie die antworten

#1 wernertrp
15/01/2010 - 21:34 | Warnen spam
On 15 Jan., 20:11, Richard Helms wrote:
Es zeigt sich immer wieder, dass unsere Experten hier in UNZUMUTBARER
WEISE von total unqualifizierten Diskutanten in teilweise respektloser
Art und Weise angesprochen werden.

Die kann eigentlich auf Dauer nicht hingenommen werden.

Ich schlage daher vor, dass als Mindest-Eingangsvoraussetzung für die
Zulassung zu dieser Newsgroup ein TEST abgelegt werden muss, der so eine
Art "Mindest-Qualifikation" für die Behandlung quantitativer
Fragestellungen in der Theoretischen Physik nachweist.

Wie wàre es mit dem Selbst-Test des FB Physik der Uni Osnabrück ?

Selbstverstàndlich gàlte dies als ABSOLUTES MINIMUM;
eine Diskussion mit unseren Experten (wie z.B.Vogel) sollte die
vollstàndige Beherrschung der  Theoretischen Physik UND der
mathematischen Hilfsmittel des Physikers (Madelung) voraussetzen.

Ansonsten ist weiterhin das totale Ausrasten einiger unserer Experten zu
befürchten.

MfG

rIcHaRd



Beschrànkungen sind nur was für Beschrànkte.
Freiheit für Viehsicker.

Ähnliche fragen