Beschrifttung von Abbildungen und Tabellen zusammengeworfen

03/04/2012 - 11:21 von Ulrich Walz | Report spam
Hallo,

ich habe ein Problem in einem großen Text, bei dem ich Abbildungen und
Tabellen mit dem Werkzeug "Beschriftung einfügen" getrennt beschriftet
habe (z.B. Abbildung 6.14 oder Tabelle 3.4). Plötzlich - ich bin mir
keiner Änderung bewusst - erscheinen alle Beschriftungen, egal ob
Tabelle oder Abbildung, als Abbildung. Wenn ich eine Tabelle dann
versuche wieder die Beschriftung "Tabelle" zu geben, weden alle
Beschriftungen - auch die der Abbildungen - in Tabelle geàndert.
Auch ein Löschen der Bezeichung im Menü "Beschriftung einfügen" und
Neuanlage àndert nichts. Wieder werden Abbildungen und
Tabellenbeschriftungen zusammengewofen.

Ich arbeite mit Word 2010.

Über eine Hilfe wie ich das Problem lösen kann, würde ich mich freuen.

Ulrich Walz
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
05/04/2012 - 12:32 | Warnen spam
Hallo Ulrich,

"Ulrich Walz" schrieb

[Word 2010]
ich habe ein Problem in einem großen Text,
bei dem ich Abbildungen und Tabellen mit
dem Werkzeug "Beschriftung einfügen"
getrennt beschriftet habe (z.B. Abbildung 6.14
oder Tabelle 3.4).
Plötzlich - ich bin mir keiner Änderung bewusst -
erscheinen alle Beschriftungen, egal ob Tabelle
oder Abbildung, als Abbildung.



du arbeitest mit einer deutschen Wordversion? Du nutzt keine selbst
erstellten Bezeichnungen, sondern die integrierten "Abbildung" und
"Tabelle"?
Befinden sich die Beschriftungen in Textfeldern oder als separate
Absàtze im Haupttext?
Blende per Alt+F9 die Feldfunktionen ein. Die Nummerierung der
Beschriftungen erfolgt durch SEQ-Felder. Diese enthalten nun einen
einheitlichen Bezeichner "Abbildung" oder "Tabelle"?
Der Text vor dem SEQ-Feld hat sich ebenfalls eigenmàchtig geàndert?

Viele Grüße
Lisa [MS MVP Word]

Ähnliche fragen