Beste Hilfsprogramme für OSX

08/06/2014 - 09:27 von f150long | Report spam
Hallo!

Was habt Ihr so alles für nette Hilfsprogramme in OSX, die Euch
unentbehrlich sind? Ich kann nicht verzichten auf:

Name Mangler: Wunderbarer Batch-Renamer (z.B. für YouTube-Dateien),
flexibel, erlaubt mehrere Schritte auf einmal.

LaunchBar: Superschneller Launcher für alle Dateien und Programme.

PopChar: Buchstaben-/Schriften-Palette.

VLC: Funktionsreicher Videoplayer (auch Audio).

Firefox: Wegen der vielen super Add-ons (Plug-ins).

TextWrangler: Für das meiste mehr als ausreichender Texteditor.

EasyFind: Fixes Suchprogramm, das *alle* Dateien auf dem Mac findet.

Transmit: Komfortables FTP-Programm.

Calc (in LibreOffice): Super Tabellenkalkulation.

Was benutzt Ihr so? Vielleicht habe ich ja was übersehen?

Ronny




news://freenews.netfront.net/ - complaints: news@netfront.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Joe Kotroczo
08/06/2014 - 10:35 | Warnen spam
On 08/06/2014 08:27, Ronny King wrote:
Hallo!

Was habt Ihr so alles für nette Hilfsprogramme in OSX, die Euch
unentbehrlich sind? Ich kann nicht verzichten auf:

Name Mangler: Wunderbarer Batch-Renamer (z.B. für YouTube-Dateien),
flexibel, erlaubt mehrere Schritte auf einmal.



Was sind YouTube-Dateien?

LaunchBar: Superschneller Launcher für alle Dateien und Programme.



Hab ich wieder aufgegeben, ich launche mittlerweile via Spotlight.

PopChar: Buchstaben-/Schriften-Palette.



Wozu braucht man das?

VLC: Funktionsreicher Videoplayer (auch Audio).



Nutze ich nicht mehr, buggy mit 2 Screens, ersetzt durch MPlayerX.

(...)
Was benutzt Ihr so? Vielleicht habe ich ja was übersehen?



Thunderbird
Evernote
Tweetbot
Skype
Spotify
GraphicConverter
1Password
FStream
DropBox
Google Drive
HandBrake
Keka
Media Inspector
Path Finder

Ähnliche fragen