bestimmte (nicht installierte/installierbare) Updates Win10 ausblenden

05/11/2016 - 12:43 von Regina Jahn | Report spam
Ich bekomme Office XP Service Pack 3 - Fehler 0x80096004 auf meinem
Lenovo unter Updates immer angeboten - kann ich ja nicht ausblenden.
Da hier nie XP drauf war kommt dann natürlich Fehler bei der Installation.
Das gleiche bei Update für Office 2003 (KB907417)-Fehler 0x80096004,
das könnte ich mir noch erklàren - ich habe Office 2003 installiert,
làuft einwandfrei.

Nun muss mich die Updategeschichte ja nicht stören (wird eben halt immer
wieder gemeldet unter Updates und gut ist es)- aber ich würde sie schon
gern ausblenden können.
Was ich im Netz gefunden habe waren alles Varianten, wo man ein Update
entfernt und danach blockieren kann - hier gibt es aber nichts zu
entfernen und ich möchte dennoch blockieren.
Gibt es dazu eine Möglichkeit?

Gruß
Regina
 

Lesen sie die antworten

#1 Takvorian
05/11/2016 - 12:58 | Warnen spam
Regina Jahn schrieb:

Was ich im Netz gefunden habe waren alles Varianten, wo man ein Update
entfernt und danach blockieren kann - hier gibt es aber nichts zu
entfernen und ich möchte dennoch blockieren.
Gibt es dazu eine Möglichkeit?



Ja, nicht nur eine:
http://www.borncity.com/blog/2015/1...s-steuern/
Das dort erwàhnte Update Minitool bringt einem die gewohnte Kontrolle zurück
und sogar wesentlich mehr.
Download: https://cloud.mail.ru/public/3E95/kvd9WCbUq
Das MS-Tool hier: https://support.microsoft.com/en-us/kb/3073930
ist zumindest als Notnagel halbwegs brauchbar, um unerwünschte Updates
ausblenden zu können.

Ähnliche fragen