Bestimmter Kurzbefehl tut nicht

19/01/2012 - 11:50 von Albrecht Mehl | Report spam
Mit alt + c möchte ich unter opensuse 11.4, kde 4.6.0 Libre Office Calc
aufrufen. Alle anderen eigenen Kurzbefehle, die in Systemeinstellungen,
Eigene Kurzbefehle, KMenuEdit stehen, tun. LO Calc steht auch da und hat
einen Haken. Bei den Standard-Kurzbefehlen sehe keinen, mit dem es hier
einen Konflikt geben könnte. Aus dem kde-Menü heraus làßt sich das
Programm aufrufen.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte, dass der Kurzbefehl
nicht will?

A. Mehl
Albrecht Mehl |eBriefe an:mehlBEIfreundePUNKTtu-darmstadtPUNKTde
Veilchenweg 7 |Tel. (06151) 37 39 92
D-64291 Darmstadt, Germany|sehenswert - ungefàhr 'Wir einsam im All'
http://www.phrenopolis.com/perspect...index.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Jud
20/01/2012 - 09:37 | Warnen spam
Am 19.01.2012 11:50, schrieb *Albrecht Mehl*:
[snip...]
Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte, dass der Kurzbefehl
nicht will?



Liegt's am Minus? In meinem kde 4.4.5 muss es für OpenOffice
folgendermassen heissen: ooffice -calc

Nur so eine Idee aus dem Busch, da sich niemand meldet ;-)
mfG, Ralph
______________________________________________________
Ubuntu 10.04 LTS 2.6.32-37-generic KDE 4.4.5 Qt 4.6.2
HW Shuttle SN68SG2 RAM 2GB CPU AMD 64 X2 5000+
this msg was entirely written using recycled electrons

Ähnliche fragen