Bestimmung eines SMD

02/02/2011 - 14:23 von RA Dr.M.Michael König | Report spam
Hallole,

ich habe hier ein SOT23-SMD-Teil, bei dessen Bestimmung ich nicht
weiterkomme - und zwar werde ich aus der Beschriftung nicht schlau.
Vielleicht kann ein anderer diese Beschriftung entziffern:
www.drkoenig.de/smd.jpg
Habe es schon mit ar5 oder clf5 probiert - ohne Erfolg.

mfg, Dr.K.
RAuN Dr. M. Michael König * Anwaltskanzlei Dr. König & Coll.
D-65843 Sulzbach/Ts. * Antoniter-Weg 11
D-60594 Frankfurt a.M. * Metzlerstraße 21
nginfo-at-drkoenig.de [ersetze "-at-" durch "@"] * www.drkoenig.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Heimers
02/02/2011 - 14:50 | Warnen spam
RA Dr.M.Michael König wrote:

Hallole,

ich habe hier ein SOT23-SMD-Teil, bei dessen Bestimmung ich nicht
weiterkomme - und zwar werde ich aus der Beschriftung nicht schlau.
Vielleicht kann ein anderer diese Beschriftung entziffern:
www.drkoenig.de/smd.jpg
Habe es schon mit ar5 oder clf5 probiert - ohne Erfolg.



Könnte es J1B sein, eine Kapazità¤tsdiode?

http://www.marsport.org.uk/smd/smdj.htm



http://www.datasheetcatalog.org/dat.../zc830.pdf

Ähnliche fragen