Betrieb der Domain-Controller auf VM

02/06/2009 - 09:33 von Stickling, Michael | Report spam
Hallo NG,

wir möchten Hyper-V nutzen um in die Jahre gekommene Hardware abschalten zu
können.
Dazu betreiben wir einen Hyper-V Cluster mit 3 Systemen zur Ausfallsicherung
und Lastverteilung.
Daneben laufen noch gut 50 andere Server, davon 10 in 5 Clustern.

Meine Frage nun:
Kann ich meine beiden DCs auf die Hyper-V Farm bringen und ist der Betrieb
der Domain damit gewàhrleistet.
Was passiert, wenn alle Hyper-V Clusterknoten aus welchen Gründen auch immer
mal abgeschaltet sind und damit kein DC Online wàre.

Auf Antworten freut sich

Michael Stickling
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Ortha [MS]
02/06/2009 - 11:09 | Warnen spam
Hallo Michael,

generell gibt es zu dem Thema DC und Hyper-V ein Whitepaper, welches Du hier
findest
http://blogs.technet.com/germanvirt...per-v.aspx

Ansonsten sollte natürlich immer ein DC erreichbar sein :-)

Mit freundlichen Grüßen / Kind regards - Alexander Ortha (Microsoft)

German Virtualization Blog
http://blogs.technet.com/germanvirt...fault.aspx

This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

"Stickling, Michael" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo NG,

wir möchten Hyper-V nutzen um in die Jahre gekommene Hardware abschalten
zu können.
Dazu betreiben wir einen Hyper-V Cluster mit 3 Systemen zur
Ausfallsicherung und Lastverteilung.
Daneben laufen noch gut 50 andere Server, davon 10 in 5 Clustern.

Meine Frage nun:
Kann ich meine beiden DCs auf die Hyper-V Farm bringen und ist der Betrieb
der Domain damit gewàhrleistet.
Was passiert, wenn alle Hyper-V Clusterknoten aus welchen Gründen auch
immer mal abgeschaltet sind und damit kein DC Online wàre.

Auf Antworten freut sich

Michael Stickling

Ähnliche fragen