Betriebssystem Mac Mini

16/10/2011 - 17:50 von Juergen Meurer | Report spam
Hallo,

auf meinem Mac Mini ist folgendes gegeben:

Mac OS 10.4.11
1,83 GHZ Intel Core Duo
512 MB Speicher mit 667 MHZ DDR2 SDRAM

Leider stirbt diverse brauchbare Software mit neueren Versionen unter
dieser Version langsam aus.

Macht es Sinn die Kiste auf ein neueres System zu bringen und was muss
man dafür finanziell in die Hand nehmen?

cu Juergen
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter A. Schmidt
16/10/2011 - 19:20 | Warnen spam
Am 16.10.11 17:50, schrieb Juergen Meurer:

auf meinem Mac Mini ist folgendes gegeben:

Mac OS 10.4.11
1,83 GHZ Intel Core Duo



Dann làuft maximal OSX 10.6; Lion braucht einen Core _2_ Duo.

512 MB Speicher mit 667 MHZ DDR2 SDRAM
...
Macht es Sinn die Kiste auf ein neueres System zu bringen



Hier làuft 10.6.8 auf einem Core Duo 1.66 GHz mit 2 GB RAM noch
zu meiner vollen Zufriedenheit. Das OS braucht mindestens 1 GB;
2 GB werden empfohlen.

Neben der RAM-Aufrüstung brauchst du ein OSX 10.6 (Snow Leo.);
das kostet im Apple Store 29 EUR.

Den Gesamtpreis von RAM + OSX würde ich ins Verhàltnis setzen
zur nutzbaren Restlebensdauer des MacMini. Stellt sich also die
Frage, wie lange es für 10.6 noch (Sicherheits-)Updates gibt...

Ok, das beantwortet deine Frage nicht wirklich, aber es liefert
sicher paar Anhaltspunkte.

Walter

Ähnliche fragen