Bevorzugte Mailadressen

04/09/2007 - 16:32 von Oliver Weisse | Report spam
Werte Gemeinschaft,

Windows Mail unter Vista Business. Verwendet den neuen Kntakte Ordner als
Adressbuch. Wenn ich nun einen Kontakt habe, der meehrere Mailadressen hat,
ist eine davon die bevorzugte. Schön, aber wie schaffe ich es nun in Windows
Mail eine Nachricht an eine nichtbevorzugte Adresse zu schicken?

Im Kontakteordner direkt klappt es mit einem Kontextmenügemetzel. Das habe
ich gefunden. Aber sonst?

Und nein, ich will nicht jedesmal im Kontakt die bevorzugte Adresse àndern
müssen.


Beste Grüße,
Oliver
 

Lesen sie die antworten

#1 G.Born
04/09/2007 - 18:28 | Warnen spam
Werte Gemeinschaft,




Oho - geht runter wie "Öl" ;-).

Windows Mail unter Vista Business. Verwendet den neuen Kntakte Ordner als
Adressbuch. Wenn ich nun einen Kontakt habe, der meehrere Mailadressen
hat, ist eine davon die bevorzugte. Schön, aber wie schaffe ich es nun in
Windows Mail eine Nachricht an eine nichtbevorzugte Adresse zu schicken?

Im Kontakteordner direkt klappt es mit einem Kontextmenügemetzel. Das habe
ich gefunden. Aber sonst?



IMHO auch mit "Kontextmenügemetzel".

Klickst Du im Nachrichtenfester der neuen E-Mail auf die Schaltflàche An.

Suchst Du im Fenster "Empfànger auswàhlen" den gewünschten Kontakt.
Klickst Du den gewünschten Kontakt mit der rechten Maustaste an und wàhlst
im Kontextmenü "Aktion -> E-Mail-Senden an -> Deine
Leib-und-Magen-Wunsch-Kontaktadresse".

Hat Dein Kontakt keine Mehrfach-E-Mail-Adresse, bleibt das Kontextmenü
"E-Mail-Senden an" gesperrt und Du verwendest die Kontextmenüeintràge An,
CC, BCC oder "Aktion -> E-Mail-Senden" zum Übernehmen der Adresse..

Wozu so ein Kontextmenügemetzel doch gut sein kann ...


Und nein, ich will nicht jedesmal im Kontakt die bevorzugte Adresse àndern
müssen.




Wenn ich Dich nicht ganz missverstanden habe - sollte es Dein Problem lösen,
*ohne* dass Du die bevorzugte Adresse àndern musst.

Gruß

G. Born

Ähnliche fragen