Bewegungsmelder brücken

26/11/2012 - 22:03 von Mark Ise | Report spam
Hallo,

spricht etwas dagegen, bei den gàngigen, billigen Bewegungsmeldern, bzw.
bei Leuchten mit integrierten BWMs den Lampendraht über einen Schalter
mit L zu verbinden?

Die meisten BWMs, die ich gesehen habe, schalten über ein Relais. Da
wird das unkritisch sein.
Vielleicht gibt es aber auch BWMs mit Halbleiterausgang. Würden es diese
Teile krumm nehmen, wenn man an den Ausgang Netzspannung anlegt?

Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 g.fink
27/11/2012 - 06:34 | Warnen spam
In article <k90lf7$q3e$,
Mark Ise writes:

spricht etwas dagegen, bei den gàngigen, billigen Bewegungsmeldern, bzw.
bei Leuchten mit integrierten BWMs den Lampendraht über einen Schalter
mit L zu verbinden?


Sollte eigendlich problemlos möglich sein. Es gibt ja viele Anwendungen in
denen mehrere parralelgeschaltet werden.
Auch die Integrierten sollten einen Anschluss zum parallelschalten haben.
Fehlt der Anschluss würde ich es lassen.
Wer wiess schon was in China gebaut wird.

MFG Gernot

Ähnliche fragen