Forums Neueste Beiträge
 

Bezugsquelle Morstetaste

03/02/2011 - 16:15 von Der Jens | Report spam
Hallo,

der eine Sohnemann(9) àußerte kürzlich den Wunsch, morsen zu lernen.
Prima Idee, eignet sich ja auch gleich für das erste Selbstbauprojekt.
Ich dachte da so an was schönes Robustes auf 'ner Sperrholzplatte:
Batteriehalter, Summer mit Lampe parallel und ein fetter Taster.
Verbindung zur Gegenstelle über dicke Zwillingslitze, schön mit
Bananensteckern und Telefonbuchsen.
Alles soweit kein Problem, aber wo zum Geier bekomme ich zwei
stinknormale grobmechanische Einhebeltasten her - ohne ein Vermögen für
die scheinbar vergoldeten echten Morsetasten auszugeben?

Meine Recherchen in den einschlàgigen Elektomàrkten brachten wenig
erbauliches zu Tage.

Helft den Kids zu einer vernünftigen Ferienbeschàftigung! :)

Der Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Fittig
03/02/2011 - 16:36 | Warnen spam
Der Jens schrieb:

Hallo,

der eine Sohnemann(9) àußerte kürzlich den Wunsch, morsen zu lernen.
Prima Idee, eignet sich ja auch gleich für das erste Selbstbauprojekt.
Ich dachte da so an was schönes Robustes auf 'ner Sperrholzplatte:
Batteriehalter, Summer mit Lampe parallel und ein fetter Taster.
Verbindung zur Gegenstelle über dicke Zwillingslitze, schön mit
Bananensteckern und Telefonbuchsen.
Alles soweit kein Problem, aber wo zum Geier bekomme ich zwei
stinknormale grobmechanische Einhebeltasten her - ohne ein Vermögen für
die scheinbar vergoldeten echten Morsetasten auszugeben?



In meiner Jugend hat man so was selber gebaut!

Ansonsten liefert google unzàhlige Treffer

Meine Recherchen in den einschlàgigen Elektomàrkten brachten wenig
erbauliches zu Tage.



Suchmaschinen sind dir schon bekannt?

http://www.rainer-foertig.de/Funkzubehoer.htm

http://shop.strato.de/epages/614229...ducts/1042

http://www.oe5ydl.info/igs/product_...roducts_id63&osCsid=8c18e01ab2002f9b0819903841289d18

Helft den Kids zu einer vernünftigen Ferienbeschàftigung! :)



Kauf was Richtiges! Sonst schmeisst er das gleich wieder hin. Und gib
ihm einen richtigen Kurs mit Audio-Unterstützung. Alles andere bringt
nur Frust.

Ähnliche fragen