BH 206 an E50 -nicht dokumentierte Funktion

12/10/2009 - 17:09 von Carsten Lahme | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe zwar das Onlinehandbuch für das Bluetooth Headset BH 206, jedoch
fehlen da scheinbar einige Funktionen in der Beschreibung.

Wenn ich am eingebuchten BH206 die MultiF-Taste zweimal oder auch 3 Mal kurz
hintereinander drücke, so erscheint auf dem Display des E50 die Meldung

"Kein Anrufname gespeichert"

Ich vermute so etwas, wie eine Kurzwahl dahinter, jedoch nicht verknüpft mit
der Tastenkurzwahl am E50 -diese habe ich belegt.
Kennt jemand diese Funktion und weiß, wie sie so programmiert wird, daß ich
hinter den Anrufnamen auch Teilnehmer habe?

Gruss und Dank

CL
 

Lesen sie die antworten

#1 Edgar Sippel
12/10/2009 - 18:59 | Warnen spam
Carsten Lahme wrote:

Hallo zusammen,


[...]

Wenn ich am eingebuchten BH206 die MultiF-Taste zweimal oder auch 3 Mal
kurz hintereinander drücke, so erscheint auf dem Display des E50 die
Meldung

"Kein Anrufname gespeichert"



Ich vermute da eher etwas Anderes dahinter: IIRC wird beim E50 durch
mehrmaliges Drücken der PTT-Taste eines beliebigen BT-Headsets die
Sprachwahl gestartet - die möchte aber, so ich das noch richtig in
Erinnerung habe entweder die Namen vorher eingespeichert oder auf den
Sprecher trainiert werden.
Das Ganze ist also keine Funktion des Head-, sondern des Handsets und daher
in der Headset-BDA auch nicht zu finden (in der reichlich dünnen Anleitung
des E50 war's IIRC aber auch sehr gut versteckt).

Grüße,
Edgar

X-No-Sig: Yes

Ähnliche fragen