Bi ba Brutzelmann

12/05/2008 - 15:27 von Olaf Schultz | Report spam
Moin moin,

Zutaten: Keramiksockel, OSRAM Halolux 150W ( 64478 BT SIL 150W 230V E27
FS1 ), sechs Jahre überkopfbetrieb in der Küchenlampe (relativ hàufige
Schaltzyklen)

www.enhydralutris.de/Diverses/p5061710_s.jpg
www.enhydralutris.de/Diverses/p5061711_s.jpg
www.enhydralutris.de/Diverses/p5061712_s.jpg

Die Halolux tut's noch, ist nur durch eine Energiesparlampe ausgetauscht...

Viele Grüße,

Olaf, demnàchst wohl doch Silikonleitungen in solchen Fàllen verwenden...
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
12/05/2008 - 16:02 | Warnen spam
"Olaf Schultz" schrieb im Newsbeitrag
news:

Olaf, demnàchst wohl doch Silikonleitungen in solchen Fàllen verwenden...



Und beim Abisolieren von Leitungen nicht mit dem Schnitzmesser
wie beim Weistenstockanspitzen vorgehen, denn die blaue Isolierung
ist nicht weggeschmort, sondern war schon weg.
Der Rest haette ueberlebt bis die Korrosion den Draht haette
durchgammeln lassen.
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen