Biegeradien Netzwerkdosen CatX(e)

10/07/2009 - 10:03 von Stefan Hundler | Report spam
Moin!

Nach dem wir hier uns schon zu LSA und Litze auseinandergesetzt haben, jetzt
hier nun ein neues Thema :-)

Hat sich jemand mal Netzwerkdosen angesehen?
Also diese Einsàtze die man in UP oder Hohlraumdosen setzt.

Wie soll man da Biegeradien einhalten oder die überhaupt verarbeiten?
Die Kabel kommen bei allen die ich gesehen habe einfach senkrecht raus.
Man hat dann noch genau 1cm um "die Kurve" zu bekommen.
So was fàllt doch unter rechten Winkel und nicht Radius.

An Preisen habe ich wohl nun auch alles gesehen.
3 EUR für 2xCat6 in Ebay, 25 was ich noch hier liegen habe und manche
Onlineshops versuchen auch über 60 EUR für eine einfach Dose zu bekommen.

CU Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Spatz
10/07/2009 - 10:47 | Warnen spam
Stefan Hundler wrote:

Hat sich jemand mal Netzwerkdosen angesehen?
Also diese Einsàtze die man in UP oder Hohlraumdosen setzt.

Wie soll man da Biegeradien einhalten oder die überhaupt verarbeiten?
Die Kabel kommen bei allen die ich gesehen habe einfach senkrecht raus.



Stimmt! Darüber habe ich auch schon den Kopf geschüttelt :-(
Die Konstrukteure scheinen selbst noch nie solche Dosen gesetzt, geschweige
denn verdrahtet zu haben. Wie man dann noch bei Doppeldosen zwei Kabel
reinbekommen soll ist mir ein Ràtsel...

Aber das ist ja nichts Neues... Ich habe einiges an Geràten die sowas von
bescheuert durchdacht sind, dass einem manchmal der Kragen platzen könnte
über soviel Dummheit! Und je Moderner und Neuer ein Geràt um so schlimmer!
Hauptsache alle paar Wochen ein Nachfolgemodell...

G.Spatz

Ähnliche fragen