big bob: Seltsame SMS während Auslandsaufenthaltes

06/08/2009 - 02:46 von Johann Mayerwieser | Report spam
Hallo,
ich war in GB und habe in dieser Zeit telefoniert bzw. SMS versendet
(0,11 Euro/SMS).

Ich finde aber in meinem EGN Eintràge in folgender Art:

19.07.2009 19:22:18 00:00:00 Österreich -
bob SMS gesendet 082827054XXXXX 0,0000

(Alles in einer Zeile)

Das schaut aus, als wàren das von Österreich aus gesendete SMS.
Nachdem ich mir den Postausgang angeschaut habe:

Mein Sohn hat bei www.sms.at oder so wo einen Account, über das er SMS
versendet. Wenn ich ihm aus dem Ausland auf diese Nummer SMS sende,
werden die als im Inland versandte SMS verrechnet (fallen also unter
die 1000 freien SMS).



Für persönliche Nachricht Reply-Adresse verwenden und "usenet" im Betreff einfügen.
Amerika ist die in Wunschtràumen oder Albtràumen wahrgewordene
Fortsetzung des Abendlandes. (Robert Crumb)
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Schober
06/08/2009 - 21:55 | Warnen spam
Habs gerade mit einer drei und Orange sim getestet, es passiert exakt
das selbe, hin und wieder kommt als Absender auch eine 0676er Nummer
dann passiert das nicht.

Scheinbar missbraucht da SMS.at eine Nummer die für die passive
vergebührung von diensten gedacht ist.

Ähnliche fragen