Forums Neueste Beiträge
 

Bild- und Faxanzeige -falsches Bild

26/09/2008 - 12:56 von Dietmar Foelsche | Report spam
Von einem Freund erhielt ich eine defekte SD-Karte, die normal nicht
mehr lesbar war. Mithilfe des Programms "EASEUS Photo Recovery" konnte
ich einen Großteil seiner Griechenlandfotos (.JPG) retten.

Dabei trat jedoch ein Phànomen bei einigen Bildern auf:
- In der Miniaturanzeige des Windows Explorers werden einige Bilder mit
dem richtigen Motiv angezeigt. Nach Doppelklick wird in der Bild- und
Faxanzeige jedoch ein ganz anderes Motiv gezeigt.

- in einem anderen Falle zeigt die Miniaturanzeige ein Motiv, nach
Doppelklick erscheint jedoch nur eine graue Flàche.

Dass diese Aufnahmen nicht mehr zu retten waren, akzeptiert mein Freund.
Es wàre jedoch fein, wenn uns jemand diese unterschiedlichen
Darstellungen erklàren könnte.

Danke und Gruß
Dietmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Schröder
26/09/2008 - 15:05 | Warnen spam
Dietmar Foelsche wrote:

Dass diese Aufnahmen nicht mehr zu retten waren, akzeptiert mein Freund.
Es wàre jedoch fein, wenn uns jemand diese unterschiedlichen
Darstellungen erklàren könnte.



Eine Datei kann mehrere Versionen eines Bildes enthalten: Das
Originalbild in hoher Auflösung, ein verkleinertes Vorschaubild mit
160 × 120 Pixeln, und eventuell (abhàngig von Kamera-Hersteller und
-Modell) noch eine weitere Vorschau in mittlerer Auflösung, z.B. 640 ×
480 Pixel.

Wenn die Datei beschàdigt ist, können die Einzelbilder durchaus
unterschiedlich sein, je nach dem, wo das Rettungsprogramm die Reste
von der Speicherkarte zusammengekratzt hat.

usch

Ähnliche fragen