Bilder als relative Verknüpfungen?

30/09/2007 - 13:32 von Ben Rennigen | Report spam
Hallo,

wenn ich ein Dokument erstelle, welches viele Bilder enthàlt, so bette
ich die Bilder oft nicht ins Dokument ein, sondern verknüpfige sie
lediglich.

Leider ist es so, dass Word die Verknüpfungen zu den Bildern als
absolute Pfade speicher. Einmal auf eine andere Platte geschoen (mit
Bildern) und Word kann die Bilder nicht mehr finden.

Ist es möglich, Word zu sagen, dass die Bilder mit relativer
Pfadangabe gespeichert werden sollen? Oder diese Pfade nachtràglich zu
àndern?


Vielen Dank für Eure Hilfe!
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
30/09/2007 - 19:49 | Warnen spam
Hallo Ben,

"Ben Rennigen" schrieb im Newsbeitrag
news:

wenn ich ein Dokument erstelle, welches viele Bilder enthàlt, so bette
ich die Bilder oft nicht ins Dokument ein, sondern verknüpfige sie
lediglich. Leider ist es so, dass Word die Verknüpfungen zu den
Bildern als absolute Pfade speicher. Einmal auf eine andere Platte
geschoen (mit Bildern) und Word kann die Bilder nicht mehr finden.



du hast leider nicht die verwendete Version von Microsoft Office
angegeben. Bitte schließe diese Information bei allen weiteren
Anfragen ein.

Ich stelle meine Antwort für Microsoft Word 2007 bereit:

Wàhle die Grafik mit der linken Maustaste aus und gehe dann unter
"Office-Schaltflàche, Vorbereiten" zum Eintrag "Verkünpfungen mit
Dateien bearbeiten". Im Dialog kann der Pfad angepasst werden.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen