Bilder drucken am Terminalserver extrem langsam

15/05/2008 - 11:29 von Helmut Sebastian Itler | Report spam
Moin,

wenn ich auf unserem Terminalserver Bilder ausdrucken möchte, braucht
dieser Vorgang sehr, sehr lang.

Zum Drucken nehme ich die "Windows Bild- und Faxanzeige". Klicke also
auf ein Bild, klicke auf "Drucken", klicke auf "Weiter" und hier an
dieser Stelle braucht hàngt meine Session für viele Sekunden, ca. 10 bis
15 Sekunden, obwohl nur etwa 15 Bilder im Ordner sind. Wenn ich dann auf
"Weiter" klicke, hàngt es wieder.

Terminalserver: Server 2003, SP2, 100 MBit Netzwerk, die Auslastung am
Server ist gering.

Hat mir jemand einen Tipp? Gibt es hier einen Regeintrag für die
Optimierung?

Schöne Grüße
 

Lesen sie die antworten

#1 jam
15/05/2008 - 16:41 | Warnen spam
Hallo,

Der Drucker - welches Modell?
Treiberversion, und -Hersteller (Microsoft oder 3rd Party)?

Wenn der Treiber irgendwie nicht zum Drucker passt oder ein Bug hat, kann er
solche Probleme durchaus verursachen.


MfG
Jam


"Helmut Sebastian Itler" wrote in message
news:g0gvqe$8qi$02$
Moin,

wenn ich auf unserem Terminalserver Bilder ausdrucken möchte, braucht
dieser Vorgang sehr, sehr lang.

Zum Drucken nehme ich die "Windows Bild- und Faxanzeige". Klicke also auf
ein Bild, klicke auf "Drucken", klicke auf "Weiter" und hier an dieser
Stelle braucht hàngt meine Session für viele Sekunden, ca. 10 bis 15
Sekunden, obwohl nur etwa 15 Bilder im Ordner sind. Wenn ich dann auf
"Weiter" klicke, hàngt es wieder.

Terminalserver: Server 2003, SP2, 100 MBit Netzwerk, die Auslastung am
Server ist gering.

Hat mir jemand einen Tipp? Gibt es hier einen Regeintrag für die
Optimierung?

Schöne Grüße

Ähnliche fragen