Bilder eines Shares Random anzeigen

15/06/2009 - 16:45 von Andre_DontKnow | Report spam
Hi,

ich bastle grad an einer StartMaske für mein erstes eigenes Programm
und möchte gern ein paar Fotos in Random in einer PictureBox anzeigen.

Besonderes Gimick soll sein das die Fotos halt nicht in den recources sind
sondern in einem Share liegen. sollte da also eines dazu kommen oder auch
verschwinden
dann soll das neue in die Randomschleife mit rein.

hat jemand eine Idee/Tip für mich?
hat wer erfahrungen wie systemlastig das ganze wird?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Gudera
15/06/2009 - 19:45 | Warnen spam
"" schrieb im
Newsbeitrag news:

Besonderes Gimick soll sein das die Fotos halt nicht in den recources sind
sondern in einem Share liegen. sollte da also eines dazu kommen oder auch
verschwinden
dann soll das neue in die Randomschleife mit rein.



Hallo Andre DontKnow,

wenn die Bilder in einem share, oder überhaupt im Dateisystem liegen, sollte
zuerst einmal geprüft werden, ob das Verzeichnis und die entsprechenden
Dateien von Deinem Programm aus erreichbar sind (zum Lesen). Dann würde ich
ein DirectoryInfo Objekt (System.IO) mit dem Pfad zu diesem Verzeichnis
erstellen, sowie eine List(Of FileInfo), in welche ich dann die FileInfos zu
den Bilddateien lagere. Mittles DirectoryInfo.GetFiles(gewünschte_Ext)
erhàlst Du ein FileInfo-Array mit den Dateien der entsprechenden Extension
("*.jp*g", "*.bmp", "*.png" etc). Das kannst Du dann jeweils in die Liste
umlagern und schliesslich mittels Random.Next(exclusive_Obergrenze - also
sowas wie DeinListObjekt.Count) einen halbwegs zufàlligen Indexwert aus
Deiner Liste auswàhlen. Dann das Bild laden (Fehlerbehandlung), [evtl ein
neues Bitmap-Objekt aus Deinem Bild erstellen und das Bild aus dem
Dateisystem mittels dispose wieder freigeben] und das Bild anzeigen.

Viele Grüsse

Thorsten

Kleiner Tipp: In den deutschsprachigen newsgroups sind volle Namen (Vor und
Zuname) ganz gerne gesehen.

Ähnliche fragen