Bildschirm-Timeout

02/04/2016 - 09:43 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
mein Note4 mit Android 5.1.1 bietet mir die Möglichkeit, den
Bildschirm-Timeout einzustellen, jedoch bis maximal 10 Minuten. Wenn ich
aber über eine App fernsehe, nervt es gewaltig, wenn alle paar Minuten
das Bild in den Sperrbildschirm umschaltet, den ich dann erst wieder
entsperren muss, was ein paar Momente dauert. Wenn ich mich recht
erinnere, war das beim Vorgànger unter 4.1.2 nicht so, jedenfalls kann
ich mich da nicht an solche dauernden Unterbrechungen erinnern.

Wie kann ich zu ungestörtem Fernsehen kommen: habe ich eine Einstellung
übersehen, gibt es weniger offensichtliche Kniffe oder gar
3rd-Party-Produkte, die da helfen?

Gruß
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Magnus Walter
02/04/2016 - 12:03 | Warnen spam
Alexander Goetzenstein schrieb:
Hallo,
mein Note4 mit Android 5.1.1 bietet mir die Möglichkeit, den
Bildschirm-Timeout einzustellen, jedoch bis maximal 10 Minuten. Wenn ich
aber über eine App fernsehe, nervt es gewaltig, wenn alle paar Minuten
das Bild in den Sperrbildschirm umschaltet, den ich dann erst wieder
entsperren muss, was ein paar Momente dauert. Wenn ich mich recht
erinnere, war das beim Vorgànger unter 4.1.2 nicht so, jedenfalls kann
ich mich da nicht an solche dauernden Unterbrechungen erinnern.

Wie kann ich zu ungestörtem Fernsehen kommen: habe ich eine Einstellung
übersehen, gibt es weniger offensichtliche Kniffe oder gar
3rd-Party-Produkte, die da helfen?




Bei meinem Note4 mit 5.1.1 steht der Timeout wie immer auf 30s, TVHeadend als
TV-Server, VLC als Client: Bildschirm bleibt permanent an...

Magnus

Ähnliche fragen