Bildschirmauflösung iMac 27

17/04/2014 - 20:50 von usenet.NOSPAM | Report spam
Hi Leute,

ich habe an meinem iMac27 (iMac11,1) einen externen Monitor von Iiyama
angeschlossen
(<http://www.iiyama.com/de_de/produkt...9qs-1/>)

Dieses soll 2560x1440 Pixel bringen - ich bekomme im
Monitor-Kontrollfeld aber nur maximal 1920x1080 Pixel angeboten...

Kann das daran liegen, dass ich den Monitor per
Mini-Displayport-an-DVI-Adapter angeschlossen habe?
Dann müsste aber der Adapter das limitierende Element sein, da der
einzige Eingang mit Beschrànkung der HDMI-Eingang ist (1920x1080).
In dem Fall könnte ein Mini-Displayport-an-Displayport-Kabel Abhilfe
schaffen...

Oder liegt das daran, dass mein iMac am Display-Port keine höhere
Auflösung bringt?

Ciao

dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 usenet
17/04/2014 - 21:49 | Warnen spam
Dirk Wagner wrote:

Kann das daran liegen, dass ich den Monitor per
Mini-Displayport-an-DVI-Adapter angeschlossen habe?



Sicher. Für mehr als 1920px Breite braucht man bei DVI in der Praxis
einen Dual-Link-DVI-Adapter, keinen Single-Link wie du ihn oben anreißt.

Der kost' aber gut Geld, so 74€ von Dr. Bott oder ~80€ von Apple.

In dem Fall könnte ein Mini-Displayport-an-Displayport-Kabel Abhilfe
schaffen...



Jop.

Grüße
Götz
http://www.knubbelmac.de/

Ähnliche fragen