Bildschirmflimmern: Notebook-Netzteil und Bildschirmkabel

03/06/2010 - 10:31 von Louis Noser | Report spam
Grüss Euch

Ich hoffe, ich bin hier nicht off-topic.

Mein Bildschirm flimmert ganz leicht, wenn ich in der Nàhe davon das
Notebook am Netzteil betreibe.

Wenn ich das Netzteil-Kabel aus dem Notebok ziehe, hört das Flimmern
auf. Ich denke, man kann daher die Schuld dem Netzteil geben.

Soweit ich verstanden habe, zB. auf
http://www.computerbase.de/forum/sh...php?t31810
(letzter Beitrag)
kann ich entweder das Kabel, welches das Bidschirmsignal transportiert,
gegen ein abgeschirmtes tauschen, oder es soll auch Netzteile geben, die
schwàchere Felder erzeugen.

Was tue ich am Besten, um das Flimmern einzudàmmen?

Vielen Dank.

Grüsse
Louis
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Fittig
03/06/2010 - 10:51 | Warnen spam
Louis Noser schrieb:

Grüss Euch

Ich hoffe, ich bin hier nicht off-topic.

Mein Bildschirm flimmert ganz leicht, wenn ich in der Nàhe davon das
Notebook am Netzteil betreibe.



sowas ist mehr oder weniger normal und sehr hàufig anzutreffen.

Abhile: Netzteil woanders hinstellen.

Wenn ich das Netzteil-Kabel aus dem Notebok ziehe, hört das Flimmern
auf. Ich denke, man kann daher die Schuld dem Netzteil geben.



meistens

Soweit ich verstanden habe, zB. auf
http://www.computerbase.de/forum/sh...php?t31810
(letzter Beitrag)
kann ich entweder das Kabel, welches das Bidschirmsignal transportiert,
gegen ein abgeschirmtes tauschen,



Bildschirmkabel sind immer abgeschirmt.

oder es soll auch Netzteile geben, die
schwàchere Felder erzeugen.



ja

Ist das Netteil 2 oder 3 polig am Netz? Also mit oder ohne
Schutzleiter?

Was tue ich am Besten, um das Flimmern einzudàmmen?



Falls NT ohne Schutzleiter eines mit Schutleiter versuchen. Zumindest
einen Ferritfilter auf das DC-Kabel was zum Laptop geht.

Ansonsten NT woanders plazieren. Oder geerdetes Stahlblechgehàuse
drumherum.

Ähnliche fragen