Bildschirmschoner

12/12/2008 - 15:01 von Roland Kutzki | Report spam
Der Standartbildschirmschoner XP verursacht bei mir seit einiger Zeit einen
sofortigen Neustart. Ein Zugriff über z. B. Eigenschaft oder Leistung/Wartung
auf Änderung oder Einstellung des Bildschirmschoners ist auch nicht möglich,
da immer der Neustart auslöst wird. Eine Datentràger Prüfung der Festplatte
über Fehlerhafte Sektoren Suchen/wiederherstellen brachte auch nichts. Ich
komme also an das Programm Bildschirmschoner nicht heran, auch nicht es
gànzlich zu deaktivieren. Was tun ?
Roland Kutzki
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
12/12/2008 - 15:25 | Warnen spam
Roland Kutzki schrieb:

Hallo Roland,

Der Standartbildschirmschoner XP verursacht bei mir seit einiger Zeit
einen sofortigen Neustart. Ein Zugriff über z. B. Eigenschaft oder
Leistung/Wartung auf Änderung oder Einstellung des
Bildschirmschoners ist auch nicht möglich, da immer der Neustart
auslöst wird. Eine Datentràger Prüfung der Festplatte über
Fehlerhafte Sektoren Suchen/wiederherstellen brachte auch nichts. Ich
komme also an das Programm Bildschirmschoner nicht heran, auch nicht
es gànzlich zu deaktivieren. Was tun ?



Start, Ausführen, regedit
HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop

Den Wert ScreenSaveActive auf 0 àndern
und den Wert SCRNSAVE.EXE löschen.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen