Binäre Kompatiblität

05/11/2008 - 21:37 von Thomas Kehl | Report spam
Hallo zusammen.

Ich habe folgende Frage: In VB6 konnte man (habe ich vor allem für die
Entwicklung von ActiveX-Komponenten genutzt) die Sicherstellung der binàren
Kompatiblitàt des aktuellen Kompilates zu einer bestehenden DLL einschalten.
Nun frage ich mich, ob es sowas auch für C#-Projekte gibt? Konkret habe ich
eine DLL die eine API darstellt. Nun möchte ich verhindern, dass bei der
Erweiterung unbemerkt die Schnittstelle angepasst wird.

Danke für eure Tipps.

Viele Grüsse, Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
06/11/2008 - 08:20 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Ich habe folgende Frage: In VB6 konnte man (habe ich vor allem für die
Entwicklung von ActiveX-Komponenten genutzt) die Sicherstellung der
binàren Kompatiblitàt des aktuellen Kompilates zu einer bestehenden
DLL einschalten. Nun frage ich mich, ob es sowas auch für C#-Projekte
gibt? Konkret habe ich eine DLL die eine API darstellt. Nun möchte
ich verhindern, dass bei der Erweiterung unbemerkt die Schnittstelle
angepasst wird.



da muss ich zunàchst wissen, ob Du mit C# Projekten
dann auch "nur" (analog) COM Server (o.à.) meinst.
Im managed Bereich verfügt man ja über andere
Möglichkeiten, als in der alten COM Technologie.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen