Binärer Inhalt der LNK-Links

04/06/2008 - 11:50 von Mark Zimmer | Report spam
Hallo,

kurze Frage: Was ist in einem normalen Link unter WindowsXP mit der
Endung .lnk enthalten?
Notepad, etc. kann das nicht richtig darstellen..

Ist es nur ein Programmpfad, oder (und das ist meine Frage) ist auch das
Icon-Symbol darin enthalten? Könnte man ursprüngliche .ico-Dateien, die
als Symbol für einen LNK herhalten dann nach Erstellung löschen?

Vielen Dank,
Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Nocon
04/06/2008 - 17:46 | Warnen spam
Mark Zimmer wrote:

kurze Frage: Was ist in einem normalen Link unter WindowsXP mit der
Endung .lnk enthalten?
Notepad, etc. kann das nicht richtig darstellen..

Ist es nur ein Programmpfad, oder (und das ist meine Frage) ist auch das
Icon-Symbol darin enthalten?



Es nicht nur der Programmpfad, sondern sehr viel mehr, aber das Icon ist
nicht direkt enthalten, sondern entweder in Form eines expliziten
Verweises auf die Quelle des Icons oder auch nur als impliziter Verweis,
resultierend aus dem Verknüpfungsziel.

Könnte man ursprüngliche .ico-Dateien, die
als Symbol für einen LNK herhalten dann nach Erstellung löschen?



Ja klar. Mit ein bissel Glück zeigt die Verknüpfung (dank des Icon-Cache
der Shell) sogar noch eine ganze Weile das richtige Icon an. Aber
irgendwann, früher oder spàter, ist Schluß mit der Herrlichkeit.

Ähnliche fragen