Forums Neueste Beiträge
 

Bind9: Zonefiles per Netz trennen

11/11/2010 - 14:07 von Bernd Hohmann | Report spam
Ich ràum hier gerade eine Installation auf.

Da gibt es ein Intranet was komplett über OpenVPN abgewickelt wird und
einen public Nameserver der authoritative für diverse Domains ist (der
hàngt aber auch im VPN).

Dieser Nameserver hat in seinen Zonefiles auch die ganzen lokalen Server
mit drin welche aber nur innerhalb des VPN Sinn machen.

Jetzt überlege ich, wie ich das am schlauesten trenne.

Kann man dem Bind9 irgendwo sagen "dieses Zonefile nur nutzen wenn der
Request aus dem Netz 10.0.0.x kommt" oder setze ich besser einen zweiten
Nameserver auf der das Intranet bedient (der müsste dann aber den
public Nameserver zusàtzlich abfragen wenn er lokal nix findet, geht das
einfach über "forwarder"?)

Bernd

Wenn Frauen nicht wissen was sie machen sollen, ziehen sie sich aus ...
Und wenn Mànner nicht wissen, was sie machen sollen, dann schauen sie
sich Frauen an, die nicht wussten, was sie machen sollen ...
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Muster
11/11/2010 - 14:51 | Warnen spam
Bernd Hohmann wrote:

Kann man dem Bind9 irgendwo sagen "dieses Zonefile nur nutzen wenn der
Request aus dem Netz 10.0.0.x kommt"



Ja, das nennt man "view" bzw. "views".

Hier http://www.howtoforge.com/two_in_on...ind9_views scheint es
darum zu gehen.


mfG Paul

Ähnliche fragen