BindingGroup

28/05/2010 - 19:40 von Felix Liebrecht | Report spam
Hallo NG;

ich versuche in einem Eingabe-Fenster das Änderungen-
Abbrechen-Szenario mit einer BindingGroup zu realisieren.

Mit dem Code:

<Window.BindingGroup>
<BindingGroup />
</Window.BindingGroup>

und

'this.BindingGroup.CancelEdit();'
im Click-Handler für den entsprechenden Button
erreiche ich das gewünschte Verhalten und zwar
ohne jemals 'this.BindingGroup.BeginEdit();'
aufgerufen zu haben. Das verstehe ich nicht.

Wenn man anstelle des XAML-Codes im
Win_Loaded Handler programmiert:

this.BindingGroup = new BindingGroup();
this.BindingGroup.BeginEdit();

funktioniert es ebenfalls nicht. Verstehe ich auch nicht.

Gruß
Felix
 

Lesen sie die antworten

#1 Felix Liebrecht
29/05/2010 - 20:34 | Warnen spam
Hallo NG;

ich habe die Sache soweit im Griff, aber eine Frage bleibt:

Szenario: In der Klasse ViewModel.cs, die den DataContext
zum Eingabefenster Win.xaml darstellt, existiert die Eigenschaft
Bindinggroup vom Typ BindingGroup. Im Konstruktor von
ViewModel.cs wird Bindinggroup ein Objekt vom Typ BindingGroup
zugewiesen.

Mit

Win.BindingGroup = dataContext.Bindinggroup;
vor Öffnem des Fensters Win

funktioniert die Sache, nicht aber mit

<Window Name="Win" BindingGroup="{Binding Path=Bindinggroup}">
(DataContext ist in beiden Fàllen dem Fenster Win zugewiesen)

Warum?

Wetten, dass keiner anwortet?

Felix

Ähnliche fragen