Bios-Suche nach USB-Massenspeichergerät deaktivieren

15/11/2010 - 18:58 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

ich bitte um Entschuldigung falls OT, hab aber nichts passendes für mich
gefunden.
Ich hab das Problem, dass ich eine USB-Platte an meinem PC hàngen hab,
und wenn der hochfàhrt, bleibt das Bios stehen, auf der Suche nach
derlei Devices.
Ich hab im Bios nachgeschaut, und da gibt es eine
USB-Mass-Storage-Configuration. Da kann man aber nur eine Sekundenzahl
einstellen.
Hat jemand einen Hinweis für mich, was ich tun muss, um die Platte dran
hàngen zu lassen, und er fàhrt trotzdem hoch?
Ansonsten müßte ich mit dem anstöpseln immer warten bis W7 da ist.

Danke.

Gruß
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Meißner
15/11/2010 - 19:13 | Warnen spam
Axel Pötzinger schrieb:

Ich hab das Problem, dass ich eine USB-Platte an meinem PC hàngen hab,
und wenn der hochfàhrt, bleibt das Bios stehen, auf der Suche nach
derlei Devices.
Ich hab im Bios nachgeschaut, und da gibt es eine
USB-Mass-Storage-Configuration. Da kann man aber nur eine Sekundenzahl
einstellen.
Hat jemand einen Hinweis für mich, was ich tun muss, um die Platte dran
hàngen zu lassen, und er fàhrt trotzdem hoch?



Das hatte ich mal unter XP, jetzt aber nicht mehr.
Ich hatte dann mal die Platten umgesteckt - und irgendwann funktionierte
es ohne Probleme.

Ansonsten müßte ich mit dem anstöpseln immer warten bis W7 da ist.



Das Dumme dabei ist ja, dass man anfànglich gar nicht weiß, warum der
Rechner nicht bootet. da muss man dann erst mal drauf kommen, dass es an
der USB-HDD liegt.

Detlef

Ähnliche fragen