Bipolare isolierte Spannungs- und Strommessung an einer Blitzlampe

15/10/2008 - 15:32 von Harald Noack | Report spam
Hallo!

Ich muss an einer Blitzlampe den Spannungs- und Stromverlauf galvanisch
isoliert aufzeichnen (Oszi).

U: -1000V...0V...1000V kurzzeitig (30kV bei Zündimpuls)(wegen Unter- und
Überschwinger)
I: -500A..0A..500A (wegen Unter- und Überschwinger)
Bandbreite ~1MHz schöner 10MHz

Da es eine EMV versaute Umgebung ist (HV-Serienzündung) hàtte ich gerne eine
Isolationspannungsfestigkeit von >30kV

Geht für den unidirektionellen Fall LED - Fotodiode(BPW34) ist das halbwegs
linear (1%)?

Ich suche Schaltplàne und Ideen!!

Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank für Eure Hilfe
Harald Noack
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
15/10/2008 - 15:57 | Warnen spam
"Harald Noack" schrieb im Newsbeitrag
news:90175$48f5f503$d52f2bc6$

Ich muss an einer Blitzlampe den Spannungs- und Stromverlauf galvanisch
isoliert aufzeichnen (Oszi).




Trennende heruntertransformierende Trafos fuer Strom (und Spannung)?

Kapazitiver Spannungsteiler fuer Spannung ?


LED->BPW34 ist nicht 1% linear.
Lineare Optokoppler haben 2 Photodioden wie IL300,
der trennt aber keine 30kV
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen