Bison als Assembler Compiler

19/02/2012 - 21:07 von Jens Kallup | Report spam
Hallo liebe Gemeinde,

ihr kennt doch bestimmt auch den YACC/Bison Code Generator?
Folgendes:
Ich lasse Bison/Lex einmal durch ein Skript laufen (also
eine Eigene Sprache) und alles ist gut.
Ein zweiter Durchlauf birgt schon Probleme.
Wie kann man nun den Zustand des Lexers/Parsers zurück setzen?

Für sachdienliche Hinweise immer dankend
Euer
Jens ;-)
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Kallup
19/02/2012 - 23:33 | Warnen spam
Nabend nochmal ich,

ich habe soeben durch rumbastellei was gefunden:
und zwar im .l flex Skript:

BEGIN INITIAL

weiss zwar nicht ob das nun das eil heil mittel ist,
aber immer hin scheint es den Stack zurück zu setzen.
desweiteren muss ich dann noch die genutzen variablen
manuell auf 0 setzen, damit kein doppel lottchen entsteht.

naja, schon mal wieder ein stück weiter

Gruß und gut's nàchtle
Jens

Ähnliche fragen