N-Bit Hamming Code mit beliebigem minimalen Hamming Abstand generieren

20/08/2008 - 18:45 von fritz.strand | Report spam
Hallo,

ich möchte einen N-Bit Hamming Code mit einem frei wàhlbaren minimalen
Hamming Abstand generieren.
Z.B. einen 18 Bit Hamming Code mit Hamming Abstand 8.

Hier gibt es ein Applet, dass einen Code generieren kann:
http://www.ee.unb.ca/cgi-bin/tervo/hamming.pl

Allerdings wird der Algorithmus nicht beschrieben. Genau so einen
Algorithmus suche ich und über Google kann ich keinen finden.

Im Wikipedia Artikel zum Hamming Abstand wird nur erwàhnt, dass ein
Algorithmus àhnlich dem Sieb des Eratosthenes Hammingcodes erzeugen
kann.

Grüße
Fritz
 

Lesen sie die antworten

#1 Ron Ford
21/08/2008 - 01:52 | Warnen spam
On Wed, 20 Aug 2008 09:45:44 -0700 (PDT),
posted:

Hallo,

ich möchte einen N-Bit Hamming Code mit einem frei wàhlbaren minimalen
Hamming Abstand generieren.
Z.B. einen 18 Bit Hamming Code mit Hamming Abstand 8.

Hier gibt es ein Applet, dass einen Code generieren kann:
http://www.ee.unb.ca/cgi-bin/tervo/hamming.pl

Allerdings wird der Algorithmus nicht beschrieben. Genau so einen
Algorithmus suche ich und über Google kann ich keinen finden.

Im Wikipedia Artikel zum Hamming Abstand wird nur erwàhnt, dass ein
Algorithmus àhnlich dem Sieb des Eratosthenes Hammingcodes erzeugen
kann.

Grüße
Fritz



Hallo Fritz,

Der Hamming Abstand ist bloss die Anzahl der Komponeneten, die verschieden
sind. Ist s 0101 und t 0110, ist der Abstand 2. Ein Algorithmus dafuer
waere:

Abstand = 0

do i= 1, wordsize
if s[i] != t[i] then
Abstand = Abstand + 1
end do

Nun, Du willst dass ein Program Dich fragt, wie gross dieser Abstand sein
soll. Wenn 18, 8 gewaehlt wird, kann nicht
111111111111111111
111111111100000000
reichen oder willst du darueber hinaus etwas mehr Zufall drin haben?

Welchen Syntax willst du nutzen?

Der Hamming war, wieauch Obama und ich, Chicagoaner.

Gruss,
What men value in this world is not rights but privileges. 7
H. L. Mencken

Ähnliche fragen