BITS auf einem SBS2003 konfigurieren

05/04/2008 - 16:29 von Hardy Elis | Report spam
Hallo Community!

Auf diversen Seiten habe ich eine schöne Anleitung zur Konfiguration des
BITS auf einem Server gesehen (http://www.wsus.de/index.php?page4)

Dieses würde ich auch gerne auf einem SBS2003 so umsetzen.
Was muß ich dabei sinnvoll beachten und wo konfigurieren? Die SBS-
Gruppenrichtlininverwaltung sieht ein wenig anders aus. Um nichts direkt
falsch zu machen wollte ich hier zunàchst mal fragen. Hat dies schonmal
jemand so eingerichtet?
Via REGEDIT wàre nur die zweite möglichkeit, geht aber bestimmt auch.

Hintergrund ist hierbei die WSUS-Anbindung eines entfernten PCs der via VPN
an den SBS verbindet. Damit SPs nicht zu upload-flutung führt ;)


Danke und Gruß
Hardy
 

Lesen sie die antworten

#1 Hardy Elis
06/04/2008 - 10:41 | Warnen spam
Ich habe es gefunden, und es làuft auch.
War wohl schon recht spàt gestern Abend ;)
Es ist natürlich 1:1 so zu übernehmen, wie es in der Anleitung beschrieben
steht.

Wie kann man jetzt am sinnvollsten einen Bandbreiten-Test durchführen?
In den Gruppenrichtliniengerbenissen sind keine Fehler aufgetaucht, somit
müsste es klappen.


Danke und Grüße
Hardy


"Hardy Elis" schrieb im Newsbeitrag
news:%
Hallo Community!

Auf diversen Seiten habe ich eine schöne Anleitung zur Konfiguration des
BITS auf einem Server gesehen (http://www.wsus.de/index.php?page4)

Dieses würde ich auch gerne auf einem SBS2003 so umsetzen.
Was muß ich dabei sinnvoll beachten und wo konfigurieren? Die SBS-
Gruppenrichtlininverwaltung sieht ein wenig anders aus. Um nichts direkt
falsch zu machen wollte ich hier zunàchst mal fragen. Hat dies schonmal
jemand so eingerichtet?
Via REGEDIT wàre nur die zweite möglichkeit, geht aber bestimmt auch.

Hintergrund ist hierbei die WSUS-Anbindung eines entfernten PCs der via
VPN an den SBS verbindet. Damit SPs nicht zu upload-flutung führt ;)


Danke und Gruß
Hardy

Ähnliche fragen