Forums Neueste Beiträge
 

Bitte um Druckerempfehlung

16/01/2016 - 23:38 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

falls der Fehler, den ich in meinem anderen Thread beschrieben habe,
nicht behoben werden kann: Welchen Drucker könnt ihr mir empfehlen?

Er braucht nicht mehr A3 zu können. Er muss aber Farbdruck haben
(mehrere Patronen) und ein Netzwerkdrucker sein (kabelgebundenes LAN).
Außerdem erfolgt sein Einsatz unter Windows und Linux. Evtl. wàre auch
Fotodruck interessant. 150 € wàren in dem Fall angemessen.

Ich habe so keine große Ahnung von Druckern, was er können muss und auf
keinen Fall tun darf usw. Deshalb meine Frage hier.

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmuth J.H. Adolph
17/01/2016 - 00:45 | Warnen spam
Am 16.01.2016 um 23:38 schrieb Richard Fonfara:
Hallo,

falls der Fehler, den ich in meinem anderen Thread beschrieben habe,
nicht behoben werden kann: Welchen Drucker könnt ihr mir empfehlen?

Er braucht nicht mehr A3 zu können. Er muss aber Farbdruck haben
(mehrere Patronen) und ein Netzwerkdrucker sein (kabelgebundenes LAN).
Außerdem erfolgt sein Einsatz unter Windows und Linux. Evtl. wàre auch
Fotodruck interessant. 150 € wàren in dem Fall angemessen.

Ich habe so keine große Ahnung von Druckern, was er können muss und auf
keinen Fall tun darf usw. Deshalb meine Frage hier.



Hi,
kann Brother empfehlen. Der MFC-J4620DW kann alles, ich habe den
MFC-J4100DW und bin sehr zufrieden. Linux Treiber habe ich
runtergeladen und installiert ohne Probleme. Windows geht sowieso.
Der MFC-J880DW hat kein A3-Druck und kann auch Linux.
Helmuth


Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus

Ähnliche fragen