Bitte um Hilfe bei Bauteilidentifizierung

10/09/2014 - 16:09 von Frank Scheffski | Report spam
Hallo allerseits,

in einem 10 Jahre alten HF-Verstàrker (2m-Band, 40 dB, 1 W Out) sind
zwei "Transistoren" abgeraucht, die wir ums Verplatzen nicht
identifizieren können.

Ein Vierbeiner, Gehàuse wie BF981, mit der Aufschrift " A V 587"
und ein Vierbeiner, Gehàuse aus weißer Keramik, deutlich kleiner,
mit "414".
Ein Pin ist mit einem schwarzen Punkt auf der Keramik gekennzeichnet.

Hersteller des Verstàrkers ist/war Aerial Facilities Limited. Sind
offenbar vom Markt verschwunden.

Sachdienliche Hinweise werden freudestrahlend entgegengenommen.

MfG

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Andre Rummler
11/09/2014 - 16:38 | Warnen spam
Hallo,

die wurden offenbar aufgekauft:

http://axellwireless.com/about-axel...y-history/

Vielleicht hat der neue Besitzer noch Unterlagen, Fragen kann man ja mal.

André

Am 10.09.2014 um 16:09 schrieb Frank Scheffski:
Hallo allerseits,

in einem 10 Jahre alten HF-Verstàrker (2m-Band, 40 dB, 1 W Out) sind
zwei "Transistoren" abgeraucht, die wir ums Verplatzen nicht
identifizieren können.

Ein Vierbeiner, Gehàuse wie BF981, mit der Aufschrift " A V 587"
und ein Vierbeiner, Gehàuse aus weißer Keramik, deutlich kleiner,
mit "414".
Ein Pin ist mit einem schwarzen Punkt auf der Keramik gekennzeichnet.

Hersteller des Verstàrkers ist/war Aerial Facilities Limited. Sind
offenbar vom Markt verschwunden.

Sachdienliche Hinweise werden freudestrahlend entgegengenommen.

MfG

Frank

Ähnliche fragen