Bizarre Fehlermeldung von Inn2 (Debian wheezy)

04/12/2013 - 09:56 von uthers | Report spam
Hallo,

ich betreibe hier im lokalen Netz einen Inn2 mit ca 20 Groups der
mit dem alten suck gefüttert wird.

Nach dem upgrade auf Debian Wheezy kann ich von den lokalen Clients
nichts nichts mehr posten.

Meldung:
Bizarre Copy of unknown

Scheint nach langem suchen etwas mit perl zu tun zu haben. Ich finde
aber nicht heraus wo der Fehler liegt. In den logfiles vom inn
taucht nichts auf.

Kann mir da jemand helfen?

Debian: 7.2
perl: 5.14.2-21+deb7 5.14.2-21+deb7
Inn2: 2.5.3-3

Grüße
 

Lesen sie die antworten

#1 Emil Schuster
04/12/2013 - 18:11 | Warnen spam
Hallo,

ich betreibe hier im lokalen Netz einen Inn2 mit ca 20 Groups der
mit dem alten suck gefüttert wird.

Nach dem upgrade auf Debian Wheezy kann ich von den lokalen Clients
nichts nichts mehr posten.

Meldung:
Bizarre Copy of unknown

Scheint nach langem suchen etwas mit perl zu tun zu haben. Ich finde
aber nicht heraus wo der Fehler liegt. In den logfiles vom inn
taucht nichts auf.

Kann mir da jemand helfen?

Debian: 7.2
perl: 5.14.2-21+deb7 5.14.2-21+deb7
Inn2: 2.5.3-3

Grüße



Das ist der Bug #655748. Wenn Du keinen eigenen nnrpd-Filter benutzt, hilft

I have this same problem with any news posting with Debian Stable (upgraded
to wheezy this afternoon). As a work-around, I got news posting to work by
removing /etc/news/filters/filter_nnrpd.pl

Ansonsten gibt es zwei Möglichkeiten

Entweder inn2 aus den Sourcen selbst bauen, dabei folgendes àndern

Has anyone tested to change in nnrpd/perl.c the following line:

sv_setsv(body, &PL_sv_undef);

to

body = &PL_sv_undef;

?


So habe ich es gemacht und es funktioniert.

Oder inn2 durch inn2-lfs ersetzen. Allerdings àtzend, wenn Du keinen
tradspool hast und Deinen Artikelbestand übernehmen willst.

Emil

Ähnliche fragen