BJT Parameterextraktion f. Spice

06/11/2009 - 12:49 von Oliver Betz | Report spam
Hallo Alle,

hat jemand Tips zur schmerzarmen Parameterextraktion für
Bipolartransistoren, also Meßverfahren _und_ Optimierung?

Mangels brauchbarer Datenblàtter müßte ich alles selbst messen (auf
die Erfassung der Temperaturabhàngigkeiten verzichte ich aber), für
eine gute Modellierung und ohne automatisiertes Equipment ist das eine
Heidenarbeit.

Kann jemand Dienstleister empfehlen?

Sinnvolle Software, falls ich doch selbst messe?

TIA,

Oliver
Oliver Betz, Munich
despammed.com might be broken, use Reply-To:
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
06/11/2009 - 15:29 | Warnen spam
Oliver Betz wrote:
Hallo Alle,

hat jemand Tips zur schmerzarmen Parameterextraktion für
Bipolartransistoren, also Meßverfahren _und_ Optimierung?

Mangels brauchbarer Datenblàtter müßte ich alles selbst messen (auf
die Erfassung der Temperaturabhàngigkeiten verzichte ich aber), für
eine gute Modellierung und ohne automatisiertes Equipment ist das eine
Heidenarbeit.

Kann jemand Dienstleister empfehlen?




Noch nie benutzt, nur Ergebnisse bei Kunden gesehen und leider ewig her.

Die haben solchen Messdienst zumindest frueher angeboten:

http://www.i-t.com/
http://www.plonix.com/services.php


Sinnvolle Software, falls ich doch selbst messe?




Vielleicht hier fragen:

http://www.proplussolution.com/html...vices.html
http://www.modpex.com/

Wenn Du gar nicht weiterkommst in der Sache koenntest Du Jim Thompson
auf s.e.design fragen, der ist in dieser Hinsicht einer der Experten.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen