[BK] abrasive Lingua

28/10/2014 - 13:49 von Christian Stüben | Report spam
Sprache nutzt sich ab, verbraucht sich. Sie schleift sich im tàglichen Gebrauch ab, passt sich an. Zum Teil ist es auch die allgegenwàrtige Erneuerung und Wandlung.

Abrasive Lingua.

Ein eigentlich virtueller, abstrakter Begriff. Ist das überhaupt bildlich darstellbar?


http://www.heise.de/foto/galerie/fo...62c0e767b4


Kommentare erwünscht.

(Handyfoto, leider nicht ganz so scharf und stark verrauscht)

mfg Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Gregor Frowein
28/10/2014 - 18:52 | Warnen spam
Am Dienstag, 28. Oktober 2014 13:49:54 UTC+1 schrieb Christian Stüben:
Sprache nutzt sich ab, verbraucht sich. Sie schleift sich im tàglichen Gebrauch ab, passt sich an. Zum Teil ist es auch die allgegenwàrtige Erneuerung und Wandlung.

Abrasive Lingua.

Ein eigentlich virtueller, abstrakter Begriff. Ist das überhaupt bildlich darstellbar?


http://www.heise.de/foto/galerie/fo...62c0e767b4


Kommentare erwünscht.


(Handyfoto, leider nicht ganz so scharf und stark verrauscht



Egal, ob verrauscht. Abrasive lingua ist verkehrt rum. Nicht die
Sprache rasiert, sondern der Sprecher rasiert die Sprache.

Kühner Vorschlag eines Kleinlateiners: lingua abradi

Mea culpa, wenn das auch nicht passt.

Gruß
Gregor

Ähnliche fragen