Forums Neueste Beiträge
 

[BK] dhl setzt staedtebauliche Akzente

09/03/2015 - 19:33 von Gregor Frowein | Report spam
Hab ich versehentlich in eine falsche NG geschickt. Gottlob eine
moderierte, so wird der Beitrag dort nicht erscheinen.

Also hier nochmal:

Ein weltumspannendes Unternehmen, klar, und wenn das an exponierter
Stelle der Landeshauptstaft ein Gebàude errichtet, dann làßt es sich
nicht lumpen.

Genau so wenig wie bei der Bezahlung seiner paketausfahrenden
Subunternehmer, fàllt mir da gerade ein.

Manchmal möcht man glatt Sozialist werden:

https://www.flickr.com/photos/grego...otostream/

Gruß
Gregor
 

Lesen sie die antworten

#1 Laurianne Gardeux
10/03/2015 - 00:34 | Warnen spam
Gregor Frowein:

Hab ich versehentlich in eine falsche NG geschickt. Gottlob eine
moderierte, so wird der Beitrag dort nicht erscheinen.

Also hier nochmal:

Ein weltumspannendes Unternehmen, klar, und wenn das an exponierter
Stelle der Landeshauptstaft ein Gebàude errichtet, dann làßt es sich
nicht lumpen.

Genau so wenig wie bei der Bezahlung seiner paketausfahrenden
Subunternehmer, fàllt mir da gerade ein.

Manchmal möcht man glatt Sozialist werden:

https://www.flickr.com/photos/grego...otostream/




Wieso habe ich eigentlich immer wieder das Gefühl, DHL sei eine
amerikanische Firma?

LG

Ähnliche fragen