Blacklist für Zertifikate

15/11/2008 - 12:44 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

beim Aufruf mancher Websites erscheint im Firefox 2.0.0.14 eine Rückfrage

Website zertifiziert von unbekannter Zertifizierungsstelle.
Konnte die Identitàt von <url> als vertrauenswürdige Website nicht
bestàtigen.
...
Möchten Sie dieses Zertifikat akzeptieren, um die Website <url> zu
identifizieren?


Dann kann man zwar die 3. Option

Dieses Zertifikat nicht akzeptieren und nicht mit dieser Website verbinden

anklicken, um das Zertifkat abzulehnen, bekommt aber beim nàchsten Aufruf
wieder dieselbe Abfrage. Diese Unsitte trat z. B. in letzter Zeit leider bei
fast jedem Klick im 1&1 Webmailer mit einer Website rover.ebay.com auf, bei
der ich mal vermute, daß diese als Werbetext eingeblendet werden sollte.

Wie làßt sich erreichen, daß ein Zertifikat beim Firefox permanent abgelehnt
wird, also z. B. in eine Blacklist eingetragen wird, und dann auch die o. g.
Abfrage nicht immer wieder auftaucht und nervt?


Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Manuel Reimer
17/11/2008 - 11:48 | Warnen spam
Thomas Wiedmann wrote:
anklicken, um das Zertifkat abzulehnen, bekommt aber beim nàchsten Aufruf
wieder dieselbe Abfrage. Diese Unsitte trat z. B. in letzter Zeit leider
bei fast jedem Klick im 1&1 Webmailer mit einer Website rover.ebay.com
auf, bei der ich mal vermute, daß diese als Werbetext eingeblendet werden
sollte.



rover.ebay.com mit Adblock blockieren -> Fertig.

CU

Manuel

www.jetzt-abwaehlen.de Wàhlen gehen 2009! Ein Aufruf etwas zu àndern.
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt untergeht, wird die
eines Experten sein, der versichert, das sei gar nicht möglich.
Beitràge mit *X-No-Html Header* kann ich weder lesen noch beantworten!

Ähnliche fragen