Forums Neueste Beiträge
 

Bleifreies Lot schuld am LHC Unfall

03/03/2010 - 13:10 von Axel_Berger | Report spam
Den einen oder anderen hier dürfte interessieren, daß nach Meinung des
verantwortlichen Physikers Lucio Rossi ein Grund für das Versagen der
Lötverbindung das Verbot von belhaltigem Lot gewesen ist. die
Vorschrift galt zum Schutz der Arbeiter. Offenbar wird das schlagartige
abschalten der Supraleitung, die explosive Verdampfung von Tonnen von
Helium, und das Herumkegeln tonnenschwerer Magnete als
sicherheitstechnisch vergleichsweise harmlos angesehen.

Der Artikel ist leider nicht für jeden frei zugànglich:
http://www.nature.com/news/2010/100...31008a.pdf
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
03/03/2010 - 15:12 | Warnen spam
Also schrieb Axel Berger:

Den einen oder anderen hier dürfte interessieren, daß nach Meinung des
verantwortlichen Physikers Lucio Rossi ein Grund für das Versagen der
Lötverbindung das Verbot von belhaltigem Lot gewesen ist.



Bleihaltig, meinst Du.

Also, ich kriege beim Thema Bleifrei so einen Hals.
Da müssten ja Generationen von Lötern (wohl überwiegend: Löterinnen)
unheilbar (demenz-)krank sein.
Abgesehen davon: gegen die Dàmpfe beim Löten kann man sich durch passende
Entlüftungseinrichtungen hinreichend schützen. Und selbst wenn man tàglich
ein, zwei Platinen abschlecken würde, wàren die aufgenommenen Mengen so
minimal, dass man da weniger Dauerschàden erleiden würde als durch die eh
vorhandene restliche Umweltbelastung.
Was ist überhaupt mit den tausenden Tonnen Blei(tetraethyl) passiert, die
wir bis in die 80er Jahre durch den Auspuff geblasen haben? Von denen
redet irgendwie kein Mensch. Sind die im Boden gebunden? Ins Grundwasser
gespült? In Mensch und Tier zwischengelagert?
Mannomann... und ob das Zeug in den Bleifrei-Loten so viel besser ist,
bezweifle ich auch mal. Sind auch irgendwie Schwermetalle.
Ich finde Blei insgesamt ziemlich harmlos und eine unserer geringsten
Sorgen. Man muss ja nicht gerade wie die alten Römer seinen Wein in
Bleikesseln bereiten...

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen