Blöd blöd blöd Akku lädtnicht mehr - was tun

18/09/2008 - 20:15 von harry.neumaier | Report spam
Tja, macbook mit Intel

was soll ich sagen ca 1,5 Jahre alt und jetzt làdt der Akku nicht mehr.
Vor zwei Wochen war noch alles OK, dann hab ich es eine Zeit liegen
lassen ohne Strom

Jetzt hat sich der Akku wohl tiefentladen:
SMC zurücksetzen wie bei Apple beschrieben: kein Erfolg
den ganzen Tag am Strom gehabt: nope
nochmal SMC zurückgesetzt: nix

i worte auf den Akku aber er làdt net làdt net...

Was kann ich tun ( außer neuen Akku kaufen)

Danke ( auf fürs aufrichtige Beileid)
Oder warte ich bis der Apple Store in München aufmacht

Harry



Ich war als Greis schon jung...
harry.neumaier@macnews.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Seidel
18/09/2008 - 22:03 | Warnen spam
Hallo,

Harry Neumaier schrieb:
Tja, macbook mit Intel

was soll ich sagen ca 1,5 Jahre alt und jetzt làdt der Akku nicht mehr.
Vor zwei Wochen war noch alles OK, dann hab ich es eine Zeit liegen
lassen ohne Strom

Jetzt hat sich der Akku wohl tiefentladen:
SMC zurücksetzen wie bei Apple beschrieben: kein Erfolg
den ganzen Tag am Strom gehabt: nope
nochmal SMC zurückgesetzt: nix

i worte auf den Akku aber er làdt net làdt net...

Was kann ich tun ( außer neuen Akku kaufen)


... auf den Akku sind 2 Jahre Garantie.


Danke ( auf fürs aufrichtige Beileid)


Bitte,
Frank

Oder warte ich bis der Apple Store in München aufmacht

Harry



Ähnliche fragen