Blu-Ray Brenner für Backup-Solution

17/01/2010 - 17:02 von Thomas Richter | Report spam
Hallo miteinander,

nachdem meine Backups regelmàßig nicht mehr auf DVD passen, suche ich
jetzt Ersatz im Blu-Ray-Lager. Ein Gang in den lokalen Blöd-Markt
lieferte aber nicht viel zutage, hauptsàchlich externe Lösungen mit
USB-Anschluss, ich suche aber eigentlich was internes mit SATA.

Ich finde hier per Google eigentlich nur LG und einen baugleichen
Plextor, allerdings mit etwas durchwachsenen Resultaten.

Gibt es da schon was vernünftiges, oder ist der Markt noch nicht
(oder nicht mehr?) soweit?


Backup auf externe Platte ist eigentlich nicht das Mittel der Wahl
(soviele Platten will ich nicht in den Schrank stellen) und mit Tape
hatte ich keine so tollen Erfahrungen - ist auch eher zu klein.

Grüße,

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
17/01/2010 - 17:47 | Warnen spam
Thomas Richter schrieb:

Gibt es da schon was vernünftiges, oder ist der Markt noch nicht
(oder nicht mehr?) soweit?



Sowohl als auch. Als Bluray-Brenner Sinn gemacht hàtten, war das
Preisniveau noch arg prohibitiv, und inzwischen sind die handelsüblichen
Festplattenkapazitàten làngst weit an dem vorbeigeschossen, bei ein
Backup auf bluray zweckmàssig wàre. Und da man sie zum kopieren
gekaufter Filme auch nicht verwenden darf, ist das verbleibende
Marktsegment doch recht klein.

Backup auf externe Platte ist eigentlich nicht das Mittel der Wahl
(soviele Platten will ich nicht in den Schrank stellen)



Zwei Stück im Wechsel reichen doch eigentlich für den Privatgebrauch!?

und mit Tape
hatte ich keine so tollen Erfahrungen - ist auch eher zu klein.



LTO ist zuverlàssig und mit 1.6TB pro Band bestimmt nicht zu klein. Aber
leider auch nicht ganz billig...

Hergen

Ähnliche fragen