Blue Ray Brenner

15/09/2008 - 11:58 von Jörg Müller | Report spam
Hallo!
Ich hoffe ich bin da hier mit meiner Frage richtig.
Habe keine andere Gruppe gefunden, die sich speziell
mit Blue Ray Brennern befasst oder eben mit Brennern
allgemein.

So, da ich nun einen Satreceiver Kathrein USF 910 mein
eigen nenne und schon ein paar Filme auf Festplatte habe,
stellt sich nun die Frage, ob sich das lohnt in naher Zukunft
einen Blue Ray Brenner zu kaufen.Interessieren würde mich
der LG GGW H20L .

Hat diesen denn einer schon im Gebrauch und wer würde
diesen empfehlen? Weiterhin würde mich der Unterschied
zwischen BD-R und BD-RE interessieren. Kann ich mir
das so vorstellen wie DVD und DVD-DL ? Also 25 oder
50 GB Rohlinge?

Kann ich damit z.B. eine Blue Ray Disc erstellen, wo ich
mehrere Filme drauf brennen kann und diese dann mit hilfe
eines Menues abspielen wie bei einer DVD.
Fragen über Fragen, aber ich hoffe mir kann da mal jemand
auf die Sprünge helfen.

MFG Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Guettler
15/09/2008 - 13:13 | Warnen spam
Also sprach Jörg Müller
Hallo!


So, da ich nun einen Satreceiver Kathrein USF 910 mein
eigen nenne und schon ein paar Filme auf Festplatte habe,
stellt sich nun die Frage, ob sich das lohnt in naher Zukunft
einen Blue Ray Brenner zu kaufen.



Solange die Medien so teuer sind, lohnts imo nicht.
Für den Preis kriegt man ja die Original-Filme auf BD billiger.
Ich würde auf Festplatte sichern.

Gruß, Lutz

Ähnliche fragen