Blue Screen nach Defragmetierung mit O&O Defrag 11 Prof

20/09/2008 - 21:49 von Rudolfo | Report spam
Hallo

Ich habe es wieder einmal zu Gut gemeint. Hab meinen Computer defragmentiert
und damit enorme Schierigkeiten mit dem Blue Screen bekommen.

Beim Einschalten des Computers fàhrt dieser ohne Fehler hoch. Jedoch beim
Laden von Hintergrundprogrammen kommt es zum Blue Screen. Beim zweiten Mal
starten làuft alles ohne Probleme. Kein Blue Screen!

Also ich muß immer den Computer 2 mal starten bis ich damit arbeiten kann.
Beim erstenmal Blue Screen bei zweiten mal starten ist alles OK.

Wàre toll, wenn mir dabei jeamnd behilflich sein könnte!

Besten Dank

Rudolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
20/09/2008 - 21:57 | Warnen spam
Rudolfo schrieb:

Hallo Rudolf,

Ich habe es wieder einmal zu Gut gemeint. Hab meinen Computer
defragmentiert und damit enorme Schierigkeiten mit dem Blue Screen
bekommen.



Warum benutzt Du auch überflüssige Programme?

Beim Einschalten des Computers fàhrt dieser ohne Fehler hoch. Jedoch
beim Laden von Hintergrundprogrammen kommt es zum Blue Screen.



Und die Meldung lautet? Wird ein Teiber erwàhnt?

Lass mal chkdsk /f laufen


Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen