Blue Screen nach Hardware-Änderungen

01/05/2009 - 04:46 von haubi | Report spam
Nachdem ich diverse Hardware ausgetauscht habe, kann ich Windows XP Home
Edition SP3 zwar noch mit den alten Einstellungen starten, nachdem jedoch die
Treiber angepasst wurden und der notwendige Neu-Start durchgeführt worden
ist, erhalte ich einen Blue Screen mit der Fehlermeldung: Es wurde versucht,
nicht ausführbaren Speicher auszuführen. Dann erscheinen die folgenden
STOP-Meldungen:
0x000000FC (0xBA51B8E8, 0x0B809963, 0xBA51B848, 0x00000001)
Auch ein Systemstart im abgesicherten Modus ist dann nicht mehr möglich. Ich
habe es schon mit den minimalen Standard-Einstellungen im BIOS versucht, auch
mit msconfig und dem Diagnosestart habe ich es versucht - alles vergeblich.
Was jemand Rat? Vielen Dank im voraus!
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
01/05/2009 - 08:24 | Warnen spam
haubi schrieb:

0x000000FC



Schau mal hier:

http://support.microsoft.com/kb/953356
http://support.microsoft.com/kb/878474
http://support.microsoft.com/kb/886348

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen