BlueRay Video on the fly umwandeln

04/01/2012 - 08:50 von Jan Novak | Report spam
Hallo,

ich habe auf meinem Ubuntu Server einige BD Videos (MKV) welche ich auf
die Arbeitsplàtze mit VLC senden muss, da die dortige Rechenpower nicht
ausreicht. Zur zeit mache ich das so:


out1="#transcode{vcodec=h264,vb84,acodec=mp2a,abd,scale=1,channels=2,deinterlace,audio-sync}:std{access=http,mux=ts,dst=:1235}"

sudo -u $USER cvlc "$ein" -I http --http-host2.168.0.1:8081 --sout $out1

Leider ist die Qualitàt sehr bescheiden, bei bewegten Scenen ist es eine
grobe Klötzchengrafik.

Kennt jemand einen besseren Codec den ich verwenden kann ?
Rechenpower ist auf dem Server reichlich vorhanden :-)

Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
04/01/2012 - 12:43 | Warnen spam
Jan Novak wrote:

ich habe auf meinem Ubuntu Server einige BD Videos (MKV) welche ich auf
die Arbeitsplàtze mit VLC senden muss, da die dortige Rechenpower nicht
ausreicht. Zur zeit mache ich das so:


out1="#transcode{vcodec=h264,vb84


^^^^^^
Das ist aber auch eine extremst niedrige Bitrate für HD-Videos...

,acodec=mp2a,abd,scale=1,channels=2,deinterlace,audio-


sync}:std{access=http,mux=ts,dst=:1235}"

sudo -u $USER cvlc "$ein" -I http --http-host2.168.0.1:8081 --sout
$out1

Leider ist die Qualitàt sehr bescheiden, bei bewegten Scenen ist es eine
grobe Klötzchengrafik.

Kennt jemand einen besseren Codec den ich verwenden kann ?



Besser wird H.264 eigentlich nur bei 2-pass-Encoding, was hier natürlich
nicht drin ist.

Gruß
Henning

Ähnliche fragen