Bluescreen durch spezielles board bei HP Pavilion?

30/03/2008 - 17:18 von Peter Ostermann | Report spam
Hallo NG,

auf meinem HP-PC (Pavilion Media Center Edition mit Windows XP Pro Recovery
Version) versuche ich auf einer eigenen Partition ein 2. Windows XP Pro (OEM
System builder Version) zu installieren. Start von der CD installiert
minutenlang jede Menge Treiber -und dann Bluescreen: "Zum Schutz des PC
wurde Windows beendet", abschließend Speicheradressen des Abbruchs.

Wenn ich das System von C: starte làuft alles einwandfrei. Auch funktioniert
die Installation eines 2. Windows mit der Installations-CD auf einem anderen
PC ohne Probelme. Was làuft falsch?

Schöne Grüße
Peter Ostermann
 

Lesen sie die antworten

#1 Michele Mammino
02/04/2008 - 08:23 | Warnen spam
Hallo Peter Ostermann,

Jede Bluescreen Meldung enthàlt eine Fehlermeldungsnummen und e.v.
zusàtzliche Angaben über diesen Fehlers.
Kannst du uns diese mitteilen?

Mein erster Verdacht; würde ich das RAM testen.
http://oca.microsoft.com/en/windiag.asp

Ich kann mir auch vorstellen, dass man vielleicht die Einstellungen im
BIOS betreffend Harddisk anpassen muss.
Aber dass sind ohne genauere Angaben nur Vermutungen.


Gruss Michele Mammino

Ähnliche fragen